Volleyball-Schnupperkurs beim Sommerferienprogramm

Am 05.09.2019 veranstaltete die Abteilung Volleyball, im Rahmen des Sommerferienprogramms der Gemeinde Sinzheim, einen Volleyball-Schnupperkurs.

Drei abwechslungsreiche Stunden

In einem kleineren Teilnehmerkreis von „nur“ sieben Kindern zwischen 8 und 11 Jahren wurde vom Trainer der Damen 2 der SG Mittelbaden Volleys, das Baggern, Pritschen und Schlagen gezeigt und anschließend gemeinsam geübt.

Kleine Laufspiele zwischendurch sorgten für die nötige Abwechslung und Auflockerung.

Am Ende stand noch ein kleines Spiel gegeneinander auf dem Programm, hier konnte Jede(r) versuchen das Gelernte direkt ein- und umzusetzen. Mit viel Spaß und Freude gingen die drei Stunden dann auch sehr schnell vorbei.

Trainingsmöglichkeiten

In der Hoffnung, dass bei den Mädchen und Jungen das Interesse für mehr Volleyball geweckt wurde, gibt es folgende Trainingsmöglichkeiten:

In Steinbach: in der Stadthalle (immer montags von 19-20 Uhr) für Mädchen.
In Neuweier: in der Grundschulhalle (immer donnerstags von 19-20 Uhr) für Mädchen und Jungen

Die dortigen Jugendtrainer freuen sich über jedes Kind, das weiter reinzuschnuppern und trainieren möchte.