Seit etwas über einer Woche ist nun endlich auch wieder der Sport in den Hallen möglich. Zu beachten gilt, dass die “3G” auch im Sport ab 6 Jahren gelten. so muss ein negativer Test, ein Impf- oder Genesenennachweis zu jedem Training vorgezeigt werden.

Hinweis: Die Schulen sollten den Nachweis von negativen Schnelltests den Schülerinnen und Schülern  – zumindest auf Wunsch – ausstellen. Von den Schulen bestätigte Tests sind dann 60 Stunden gültig. Eine Änderung gilt bei allen Angeboten im Freien: Hier entfällt die Testpflicht.

Auch weiterhin gilt: Die Übungsleiter werden Sie darüber informieren, ob und wann das Training in der jeweiligen Gruppe wieder startet.